Das neue Buch

Das neue Buch macht Fortschritte. Ca. ein Drittel bis zur Hälfte von geschätzten 300-400 Seiten habe ich fertig. Die voraussichtliche Veröffentlichung wird im ersten Quartal des neuen Jahres sein.

Es begann 1922, nun bin ich in 1936 angekommen. So spannende und entbehrungsreiche Episoden wie die Roaring Twenties, den Börsencrash von 1929 und die nachfolgende Depression, die Prohibition bis 1933, die Ermordung Dillingers und Bonnie & Clyde habe ich als Roman verfasst. Vor mir ist wieder Normaltät und Aufschwung, der  zweite Weltkrieg gegen Deutschland steht bevor.

 

Hat noch jemand eine Idee wegen des Titels? „Die Schöne und der Detektiv“ ist vielleicht etwas irreführend. Denn meine beiden Protagonisten begegnen sich erst auf der letzten Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.